/images/librariesprovider14/receipesde/indian-indian-chicken-curry-1181x1181px.jpg?sfvrsn=ae91f0f_2

Indisches Curry mit Hähnchen

Dieses Curry ist schnell zuzubereiten und super lecker. Das Huhn kann mariniert und über Nacht im Kühlschrank stehen gelassen werden, um einen intensiveren Geschmack zu erhalten. Perfekt für eine Mahlzeit unter der Woche oder mit einer Auswahl an indischen Snacks, um Ihre Gäste zu beeindrucken!

  • 4
  • Portionen

  • 10M
  • Vorbereiten

  • 10M
  • Kochen

  • 20M
  • Insgesamt

Zutaten

  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL gemahlene Kurkuma
  • 1 TL gemahlener Ingwer
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 150g Fettfreier Joghurt
  • 2 Hühnerbrust, gehackt
  • 1 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 1 Weiße Zwiebel, gehackt
  • 1 TL Garam Masala
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400g Dose gehackte Tomaten
  • 1 Packung Uncle Ben´s® Curry Reis
  • Kleine Handvoll frischer Koriander, gehackt
  • 1 Rote Chilli, in Scheiben geschnitten

Anweisungen

  1. Die getrockneten Gewürze in eine große Schüssel mit dem Joghurt geben, würzen und gut vermischen.
  2. Legen Sie die Hühnerstücke in die Schüssel und marinieren Sie sie gut. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren lassen (je länger, desto besser).
  3. Wenn Sie fertig sind, stellen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze auf und geben Sie das Öl hinzu.
  4. Die Zwiebel 10 Minuten garen, bis sie weich und durchscheinend ist.
  5. Garam Masala und Tomatenmark dazugeben und einige Minuten garen, bis die Gewürze beginnen, ihre Aromen freizusetzen.
  6. Die gehackten Tomaten hinzugeben, gut vermischen und bei schwacher Hitze köcheln lassen.
  7. Eine separate Pfanne bei starker Hitze erhitzen und die Hühnerstücke goldbraun braten, wobei der überschüssige Joghurt in der Schüssel aufbewahrt wird.
  8. Direkt danach die Hühnerstücke in die kochende Sauce geben und 15-20 Minuten kochen lassen, bis das Huhn gar ist.
  9. Kurz vor dem Servieren die Pfanne von der Hitze nehmen und den restlichen Joghurt zum Würzen unterrühren.
  10. Den Uncle Ben's Reis nach Anleitung kochen, mit dem Hühnercurry anrichten und mit geschnittenem Chili und Koriander bestreuen.

Nährwerte

BESCHREIBUNG Menge pro Portion
Kalorien 553
Kohlenhydrate (g) 68,8
Cholesterin (mg) 94
Ballaststoffe (g) 6,7
Energie (kJ) 2338
Protein (g) 45,5
Zucker (g) 22,5
Gesamtfett (g) 9,1
Gesättigtes Fettsäuren (g) 1,2
Salz (g) 0,2







Wo kann ich es kaufen?

CURRYREIS

CURRYREIS

weitere Rezepte

Indisches Gemüsecurry
Schnelles Biriyani
Hühnchen- und Paprikaspießchen