/images/librariesprovider14/receipesde/plain-korean-bibimbap-1181x1181px.jpg?sfvrsn=eee1f0f_2

Koreanisches Bibimbap

Es kann viele Komponenten geben für dieses Rezept, aber diese koreanische Leckerei ist großartig abgestimmt. Mischen Sie nach Ihren Wünschen und mixen Sie alles zusammen für ein Geschmackserlebnis!

  • 4
  • Portionen

  • 10M
  • Vorbereiten

  • 10M
  • Kochen

  • 20M
  • Insgesamt

Zutaten

Für das Rind nach koreanischer Art

  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 175g Rinderhackfleisch
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL getrocknete Chiliflocken

Spinat

  • 100g Baby Spinat, gewaschen
  • 1 Frühlingszwiebel, geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 TL Sesamsaatgut, geröstet

Die Gewürzgurke

  • 100g Gurke, dünn geschnitten
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Weißweinessig
  • 1 EL Streuzucker

Die Karotten

  • 1 Karotte, gerieben
  • 1 TL Sesamöl

Die Eier & der Reis

  • 2 Eier
  • 1 Frühlingszwiebel, geschnitten
  • 1 Packung Uncle Ben's Express Reis Original Langkorn

Anweisungen

  1. Um das Rindfleisch zu kochen: Das rohe Hackfleisch mit den Soßenzutaten mischen und ziehen lassen, während Sie die anderen Zutaten zubereiten.
  2. Für die Gurke: Salz, Zucker und Essig in einer Schüssel mischen, bis sie aufgelöst sind. Die geschnittene Gurke dazugeben und in Streifen schneiden. Für 15 Minuten beiseite legen.
  3. Eine kleine Pfanne Wasser zum Kochen bringen. Den Spinat 2 Minuten lang blanchieren, dann abtropfen lassen und sofort mit kaltem Wasser abspülen, um das Kochen zu stoppen. Die Frühlingszwiebel, den Knoblauch und die Sesamkörner dazugeben und unterrühren. Beiseite legen.
  4. Die Karotte mit dem Sesamöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit 2 Pfannen bei mittlerer bis hoher Hitze platzieren. Das Öl zu einer Pfanne hinzufügen und das Hackfleisch 3-5 Minuten lang braten, bis es braun und knusprig ist. Die Eier in der anderen Pfanne nach Belieben braten (ein flüssiges Eigelb hilft, den Reis zu sauceieren).
  5. Den Uncle Ben's Reis nach Packungsanweisung zubereiten und in eine Schüssel geben. Mit den einzelnen Zutaten bestreuen und mit dem Spiegelei und der Frühlingszwiebel abschließen. Alles zusammen mischen und genießen!

Nährwerte

BESCHREIBUNG Menge pro Portion
Energie (kCal) 451
Energie (kJ) 1885
Kohlenhydrate (g) 47
Davon Zucker (g) 7,7
Cholesterin (mg) 165
Ballaststoffe (g) 3,8
Protein (g) 34,3
Fett (g)  12,7
Gesättigte Fettsäuren (g)  3,5
Salz(g) 1,3




Wo kann ich es kaufen?

SPITZEN-LANGKORN-REIS

SPITZEN-LANGKORN-REIS

weitere Rezepte

Limetten - und Ingwer-Garnelenspieße
Schnelles Biriyani
Rindereintopf