/images/librariesprovider14/receipesde/indian-cheats-biryani-1181x1181px.jpg?sfvrsn=4d831f0f_4

Schnelles Biriyani

Ein schmackhaftes indisches Gericht, das für die erforderliche Arbeit und die langsame Küche bekannt ist. Diese schnellere Methode liefert schnell den hervorragenden Geschmack für ein köstliches Abendessen!

  • 4
  • Portionen

  • 10M
  • Vorbereiten

  • 10M
  • Kochen

  • 20M
  • Insgesamt

Zutaten

  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 weiße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2cm Stück frischer Ingwer, gerieben
  • 2 EL Currypaste (Tikka funktioniert gut)
  • 80g Blumenkohl, in kleine Röschen geschnitten
  • 1 roter Pfeffer, gehackt
  • 1 Karotte, gehackt
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 250g Uncle Ben's Curryreis
  • Kleine Handvoll Koriander, gehackt

Anweisungen

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Die Zwiebel dazugeben und 10 Minuten garen, bis sie weich und durchscheinend ist.
  4. Dann Knoblauch, Ingwer und Currypaste 2-3 Minuten garen, bis die Gewürze beginnen, ihr Aroma freizusetzen.
  5. Mais, Zucchini und Karotte dazugeben und unterrühren, um die Gewürzmischung einzugeben.
  6. 5 Minuten braten.
  7. In der Zwischenzeit den Reis des Uncle Ben´s in eine mittelgroße, ofenfeste Pfanne geben und den Spinat darauf legen.
  8. Das Currygemüse dazugeben und über die Brühe gießen.
  9. Die Schale 15 Minuten lang in den Ofen stellen, bis die Oberseite der Schale anfängt, knusprig zu werden.
  10. Die Schale aus dem Ofen nehmen und mit gehacktem Koriander belegen.
  11. Sofort servieren und sicherstellen, dass jedes Gericht eine Schicht Reis, Spinat und Gemüse erhält.

Nährwerte

BESCHREIBUNG Menge pro Portion
Kohlenhydrate (g) 50,1
Ballaststoffe (g) 6,4
Energie (kJ) 1370
Protein (g) 7,4
Zucker (g) 10,4
Fett (g) 9,3
Davon gesättigte Fettsäuren (g) 0,9
Salz(g) 1,9

Wo kann ich es kaufen?

CURRYREIS

CURRYREIS

weitere Rezepte

Reispfanne nach spanischer Art
Indisches Curry mit Hähnchen
Indisches Gemüsecurry